Neue Mytob-Variante auf dem Vormarsch

Heute früh haben wir ein Signaturupdate für den Wurm Net-Worm.Win32.Mytob.eg herausgebracht.

Mittlerweile ist die Zahl der Sichtungen deutlich angestiegen. Obwohl es sich um eine sehr einfache Mytob-Form handelt, die sich nicht sehr von früheren Varianten unterscheidet, sollten User angesichts der raschen Verbreitung wachsam sein.

Der Wurm verteilt sich per E-Mail und enthält einen eingeschränkten IRCBot der nur einfache Features wie das Herunterladen von Dateien unterstützt. Wie bei Mytob üblich, enden die von ihm versandten E-Mails mit der Behauptung von einem Antiviren-Software-Herstellen zu stammen und der Versicherung es seien keine Viren gefunden worden.

Diese Variante verbreitet sich rasch, also lassen Sie sich nicht auf’s Glatteis führen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.