Massenversand von LdPinch über ICQ registriert

Gestern fingen wir eine weitere LdPinch-Modifikation ab – Trojan-PSW.Win32.LdPinch.ahe.

Während der Verbreitung schickt dieses Schadprogramm im Namen des Anwenders an seine Kontaktlist die folgende Mitteilung:

„Wie man WebMoney hinter’s Licht führen kann!
Lesen wir dafür die Anleitung Help!“.

Der vollständige Text der Mitteilung enthält einen Link, der auf die Datei Help.chm hinweist.

Erhält man von einem Bekannte eine derartige Mitteilung, klicken die meisten Anwender auf den Link, der zur Verbreitung des Schadprogramms und zum Diebstahl von Anwender-Passwörtern führt.

Die Detektierung für dieses Schadprogramm wurde in unsere Antivirus-Datenbanken ergänzt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.