Kaspersky Lab präsentiert Viren-Top-20 für Februar

Kaspersky Lab, ein international führender Experte im Bereich IT-Sicherheit, präsentiert die Viren-Top-20 für Februar.

Position Veränderung Name Häufigkeit
1. Up
+1

Net-Worm.Win32.Mytob.c
33.38
2. Up +1
Email-Worm.Win32.LovGate.w
8.07
3. Down
-2

Email-Worm.Win32.Zafi.d
5.87
4. Up
+3

Email-Worm.Win32.NetSky.t
5.09
5. Down
-1

Email-Worm.Win32.NetSky.b
4.77
6. New!
Neu!

Email-Worm.Win32.Bagle.fj
4.68
7. Down
-1

Net-Worm.Win32.Mytob.u
3.88
8. Up
+1

Net-Worm.Win32.Mytob.q
3.36
9. Down
-1

Email-Worm.Win32.NetSky.q
2.69
10. Down
-3

Net-Worm.Win32.Mytob.t
2.58
11. Down
-1

Net-Worm.Win32.Mytob.a
2.23
12. Down
-7

Email-Worm.Win32.Zafi.b
1.58
13. Return
Wiedereintritt

Net-Worm.Win32.Mytob.j
1.57
14. Down
-2

Email-Worm.Win32.NetSky.y
1.43
15. Return
Wiedereintritt

Email-Worm.Win32.LovGate.ae
1.34
16. Up
+1

Net-Worm.Win32.Mytob.y
1.33
17. Return
Wiedereintritt

Net-Worm.Win32.Mytob.r
0.95
18. Return
Wiedereintritt

Email-Worm.Win32.NetSky.x
0.86
19. Return
Wiedereintritt

Net-Worm.Win32.Mytob.ar
0.81
20. Down
-5

Net-Worm.Win32.Mytob.x
0.76
Andere Schadprogramme 12.77

Obwohl der Februar 2006 auf den ersten Blick unspektakulärer erschien als sein Vorgängermonat, in dem viel über die Wurm-Epidemien Nyxem.E und Feebs berichtet wurde, gab es bedeutende Veränderungen an der Virenfront. Einer der Spitzenreiter des vergangenen Jahres, Mytob.c, eroberte nicht nur den ersten Platz im Rating zurück, sondern erhöhte seinen Anteil am gesamten Viren-Aufkommen auf 33 Prozent – das ist fast vier Mal so viel wie der Anteil des Mail-Wurm-Klassikers LovGate.w (acht Prozent) auf Platz 2. Der zweite Platz wiederum ist ein neuer Rekord für diesen asiatischen Wurm, der es in den ganzen Jahren seiner Existenz noch nie so weit gebracht hatte. Zweifelsohne kam dieses Resultat durch China und Korea zustande, wo Tausende Computer durch diesen Wurm infiziert wurden.

Seit mehreren Monaten befindet sich auch NetSky.t. im Aufschwung. Bislang ist noch nicht bekannt, weshalb diese uninteressante Modifikation so unentwegt im Rating steigt – im Februar kroch der Wurm gar 15 Plätze nach oben. Das ist absoluter Rekord in den letzen Monaten. Die Viren-Top-20 für März werden die Frage beantworten, ob es sich hierbei um eine einmalige Sternstunde oder doch um eine längerfristige Tendenz handelt.

Ohne Zweifel ist die neue Bagle-Modifikation mit dem Zusatz.fj der interessanteste Störenfried des Februar. Er wurde am 2. Februar 2006 an Millionen E-Mail-Adressen versand und in den darauffolgenden Tagen zum meist verbreiteten Wurm. Derzeit ist seine Aktivität rückläufig, die Gefahr einer Infektion durch ihn jedoch sehr hoch.

Die Wurmautoren wurden ihren eigenen Traditionen der letzten Monate ein wenig untreu, indem sie sich ausschließlich auf den Versand der Trojaner-Komponente von Bagle beschränkten (trojan-proxy, trojan-downloader) und damit einen gewöhnlichen E-Mail-Wurm in die Welt schickten, der zugegebenermaßen unverändert mit der Funktion ausgestattet ist, Dateien von gehackten Internetseiten herunterzuladen.

Das übrige Rating ist weniger interessant. Nach der bedeutenden Steigerung zweier Mytob-Vertreter (.a und .x) um sieben und fünf Positionen rutschte Mytob.a einen Platz ab, und Mytob.x verlor seine fünf erbeuteten Positionen wieder.

Eine unschöne Tendenz aus dem Januar wurde fortgesetzt: In die Top-20 kehrten erneut Würmer zurück, die sie vor einigen Monaten bereits verlassen hatten. Das waren im Januar Mytob.v, Mytob.bt und NetSky.t. Welchen Sprung NetSky.t nach seiner Rückkehr machte, wurde bereits weiter oben beschrieben. Im Februar kamen noch weitere fünf Rückkehrer dazu – drei Vertreter der Mytob- und jeweils einer der LovGate- und NetSky-Familie.

Aus der Zahl der nicht mehr vertretenen Schädlinge der Top-20 sollen die bekanntesten Vertreter des Jahres 2005 Erwähnung finden: Sober.y und die Phishing-Komponente Trojan-Spy.HTML.Bayfraud.hn, die sich zwei Monate im Rating halten konnten und Platz 11 erreichten.

Die Kategorie „Sonstige Schadprogramme“ verbucht mit 12,77 Prozent gemessen an der Gesamtzahl der abgefangenen Schadprogramme erneut einen beträchtlichen Prozentsatz. Dies zeugt von einer recht hohen Anzahl sonstiger Würmer und Trojaner, die anderen Familien zuzuordnen sind.

Zusammenfassung:

Neu Bagle.fj
Aufgestiegen Mytob.c, LovGate.w, NetSky.t, Mytob.q, Mytob.y
Abgestiegen Zafi.d, NetSky.b, Mytob.u, NetSky.q, Mytob.t, Mytob.a, Zafi.b, NetSky.y, Mytob.x
Wiedereintritt Mytob.j, LovGate.ae, Mytob.r, NetSky.x, Mytob.ar

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.