Kaspersky Lab präsentiert die Viren-Top-20 für Juni

Viren-Top 20 für Juni (Analyse des E-Mail-Traffics)

Position Positionsveränderung Name Häufigkeit
1. No Change
0
Net-Worm.Win32.Mytob.c 29.01
2. New!
Neu
Email-Worm.Win32.Nyxem.e 16.70
3. Down
-1
Email-Worm.Win32.LovGate.w 8.64
4. Up
+2
Email-Worm.Win32.NetSky.b 5.55
5. Down
-1
Email-Worm.Win32.LovGate.ad 4.02
6. Up
+2
Net-Worm.Win32.Mytob.t 2.92
7. Up
+3
Net-Worm.Win32.Mytob.q 2.75
8. Down
-1
Net-Worm.Win32.Mytob.u 2.07
9. Up
+9
Net-Worm.Win32.Mytob.x 1.92
10. Down
-1
Net-Worm.Win32.Mytob.a 1.86
11. Up
+1
Email-Worm.Win32.NetSky.y 1.76
12. Up
+2
Email-Worm.Win32.NetSky.x 1.58
13. Return
Wiedereintritt
Net-Worm.Win32.Mytob.v 1.51
14. Return
Wiedereintritt
Net-Worm.Win32.Mytob.r 1.42
15. Down
-12
Email-Worm.Win32.NetSky.q 1.25
16. Down
-5
Net-Worm.Win32.Mytob.w 1.11
17. Return
Wiedereintritt
Email-Worm.Win32.NetSky.af 0.92
18. Return
Wiedereintritt
Net-Worm.Win32.Mytob.gen 0.88
19. New!
Neu
Net-Worm.Win32.Mytob.bx 0.83
20. Down
-15
Email-Worm.Win32.NetSky.t 0.82
Sonstige Schadprogramme 12.48

Im Juni konstatierten die Experten von Kaspersky Lab eine ungewohnt starke Bewegung in der Viren-Top-20, die so gar nicht in die WM-Zeit passen will (wer sitzt schon lieber vor dem Computer als vor der Großbildleinwand?). Die breite Öffentlichkeit hat von den Veränderungen jedoch kaum etwas bemerkt, da es zu keinen bedeutenden Zwischenfällen gekommen ist. Aber sie schlagen sich natürlich in den weltweiten Statistiken der Antiviren-Hersteller nieder. Hier die Ergebnisse der Datenanalyse für Juni 2006:

Die Gründe für die stattgefundenen Veränderungen liegen noch im Dunkeln, aber es steht jetzt schon fest, dass es lange keine derartigen Turbulenzen in den Top 20 mehr gab. Wirft man einen kurzen Blick auf die Virenwarnungen, die von Antiviren-Unternehmen im Juni veröffentlicht wurden, so stellt man fest, dass es laut Ergebnissen des Monats kaum einem Virus gelang, in die Top 20 einzusteigen.

Wurm Bagle.fy (alias Bagle.mail, Bagle.gen) beispielsweise bedrängte die Anwender Mitte Juni sehr aktiv. Es handelte sich jedoch nur um ein lokales Aufblitzen, das einige Tage andauerte. Während des ganzen Monats schaffte es Bagle nicht, bis in die Top 20 vorzudringen. Dabei sollte man allerdings nicht vergessen, dass die Viren oft erst Monate nach ihrer Entdeckung ihren Aktivitätsgipfel erreichen. Ein Beispiel hierfür ist der Platz 2 in der Juni-Statistik: E-Mail Wurm Nyxem.e.

IT-Sicherheitsexperten können sich sicherlich noch gut an den E-Mail-Wurm Nyxem.e. erinnern. Als er erstmals im Januar dieses Jahres entdeckt wurde, machten die Medien ausführlich auf ihn aufmerksam, und er schaffte es im Zuge einer Epidemie im gleichen Monat auch, weltweit Hunderttausende Computer, vor allem in Indien und Peru, zu infizieren. Mit einer gewissen Hysterie warteten die Anwender auf den 3. Februar, als Nyxem seine Funktion ausführen und Dokumente von den befallenen Systemen löschen sollte. Die künstlich geschaffene Panik führte dazu, dass beispielsweise die Stadtverwaltung von Mailand entschied, am 3. Februar keinen einzigen Computer einzuschalten. Doch es ging alles gut, und es gab weitaus weniger Meldungen über gelöschte Dateien als dies nach den Januar-Ergebnissen prognostiziert war. Nyxem.e erschien nicht einmal in den Januar-Top-20.

Es schien so, als sei die Akte Nyxem geschlossen und die Welt würde niemals wieder von diesem Virus hören. Aber falsch gedacht – denn im Juni erschien er erneut im E-Mail-Traffic, und die Zahl der abgefangenen Wurmkopien nahm stetig zu. Bis Ende des Monats machte er gar 17 Prozent der gesamten Schadprogramme des weltweiten E-Mail-Traffics aus, was ihn auf Platz 2 der Top 20 katapultierte. An dieser Stelle seien die Leser darauf hingewiesen, am 3. Juli aufmerksam zu sein. An diesem Tag könnte eine erneute Aktivierung der destruktiven Funktion mit allen daraus resultierenden Folgen stattfinden.

Nicht minder interessant ist auch der Abstieg zweier Spitzenreiter aus den vergangenen Monaten – NetSky.q und NetSky.t.

Der erste von ihnen war der am meisten verbreitete E-Mail-Wurm des Jahres 2004 und befand sich ständig im obersten Bereich des Ratings. Der zweite, NetSky.t, durchlief Anfang des Jahres einen enormen Aufschwung und kletterte bis zur Spitze empor.

Im Juni jedoch verlor NetSky.q plötzlich 12 Positionen und fiel von Platz 3 auf 15. Ein solcher Abstieg kann sogar dazu führen, dass dieser „epochale Wurm“ im Juli überhaupt nicht mehr in der Statistik erscheint. Auch NetSky.t erfuhr eine dramatische Abwertung – er fiel von Platz 5 auf 20.

Die Tatsache, dass Nyxem.e zwei Ex-Spitzenreiter verdrängen konnte, ist nicht erklärbar, denn eigentlich schickte er nur LovGate.w auf Platz 3. Die Virenanalysten gehen davon aus, dass beide NetSky-Varianten die Auswirkungen einiger komplexer Ereignisse zu spüren bekamen, die da wären: die Rückkehr gleich dreier Mytob-Modifikationen in die Top 20, das Erscheinen einer neuen Mytob-Modifikation und die Konkurrenzsituation durch die NetSky-Variante.af.

An der Spitzenreiterposition von Mytob.c gab es auch im Juni nichts zu rütteln. Nach wie vor führt er mit 30 Prozent, wobei die Tendenz für die kommenden Monate schwer zu prognostizieren ist. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Nyxem.e im Juli den Spitzenplatz der Viren-Hitparade erreicht. Oder wird der noch im Schatten verweilende Bagle.fy den Gipfel stürmen? Vielleicht erwartet uns aber auch eine neue Epidemie eines noch unbekannten Virus. Allerdings besitzt die letztgenannte Möglichkeit die geringste Wahrscheinlichkeit, denn E-Mail-Würmer sind bei den Virenschreibern längst nicht mehr in Mode. Sie messen ihre Kräfte nunmehr an der Erstellung von Trojaner-Spionen.

Die Kategorie „sonstige Schadprogramme“ bildet mit 12,48 Prozent, gemessen an der Gesamtzahl der abgefangenen Schadprogramme, den geringsten Prozentsatz der Top 20 der letzten drei Monate. Dies zeugt von einer leicht sinkenden Anzahl von Würmern und Trojanern, die anderen Familien zuzuordnen sind.

Zusammenfassung:

Neu Email-Worm.Win32.Nyxem.e, Mytob.bx
Aufgestiegen NetSky.b, Mytob.t, Mytob.q, Mytob.x, NetSky.y, NetSky.x
Unverändert Net-Worm.Win32.Mytob.c
Abgestiegen LovGate.w, LovGate.ad, Mytob.u, Mytob.a, NetSky.q, Mytob.w, NetSky.t
Wiedereintritt Mytob.v, Mytob.r, NetSky.af, Mytob.gen

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.