Nigeria-Betrugsmasche über Googles Kalender

Die Anti-Spam-Experten von BitDefender haben herausgefunden, dass die so genannte Nigeria-Connection für ihre Betrugsmasche jetzt auch die Kalender-Funktion von Google nutzt. Dabei machen die Betrüger dem Adressaten einer Spam-Mail weis, er habe geerbt oder wäre auf einem anderen Wege zu einer großen Summe Geld gelangt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.