ICCYBER 2010

Viele Grüße aus dem schönen Brasília, der Hauptstadt Brasiliens, die sich durch eine einzigartige Architektur auszeichnet. Derzeit nehme ich hier an der 7. International Conference on Cybercrime Investigation (ICCyber) teil, die von der Brasilianischen ABEAT-Gesellschaft (Brazilian Association of Specialists in High Technology) organisiert wird. Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der brasilianischen Bundespolizei durchgeführt.

Insgesamt nehmen rund 800 Mitarbeiter von international operierenden Strafverfolgungsbehörden wie Interpol, Europol, Scotland Yard, sowie von verschiedenen Bundespolizeibehörden an der Konferenz teil. Vertreter von Sicherheitsunternehmen und brasilianischen Banken sind ebenfalls anwesend – und alle sind hier, um gemeinsam über die Bekämpfung von Cyberkriminalität zu diskutieren.

Wir möchten mit unserer Teilnahme unsere Forschungen über Malware-Trends und -Entwicklungen im lateinamerikanischen Raum präsentieren und weiterhin unsere Kontakte zu Polizeibehörden und Bankinstitutionen vertiefen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.