Viren-Almanach (Nr. 5, July 2007)

Kaspersky Lab präsentiert die gierigsten, kleinsten, größten, feindseligsten und am weitesten verbreiteten Viren des Monats Juli. In den Top-10 der Extremviren des abgelaufenen Monats finden sich 14-Byte-kleine Winzlinge und 743 Megabyte große Riesen, brasilianische Key-Card-Schädlinge und alteingesessene Viren in neuen Modifikationen.

  1. „Gierigster Schädling im Bank-Bereich“. Im „mittleren“ Sommermonat Juli war Trojan-Spy.Win32.Banker.alv der gierigste Übeltäter: 33 Banken waren sein Ziel.
  2. Gierigster Schädling für elektronische Geldsysteme“ . Hier hinterließ Trojan-PSW.Win32Steam.f seine Spuren, der gleichzeitig die Kunden von drei elektronischen Geldsystemen verfolgte.
  3. „Gierigster Schädling für Key Cards“. Sieger wurde eine der Modifikationen brasilianischen Ursprungs des Trojan-Spy.Win32Banbra.df. Sein Interesse gilt vier Key-Card-Systemen.
  4. Verstecktester Schädling“ . Im zweiten Sommermonat siegte Trojan-Downloader.Win32.Delf.ain, der gleich zwölffach durch verschiedenste Komprimierungs-Programme gepackt war.
  5. „Kleinster Schädling“ . Im Juli nahm die Position ein Winzling mit der Größe von 14 Byte ein – Trojan.BAT.Formatcu. Ungeachtet seiner Größe sorgte dieser Virenzwerg jedoch für eine Menge Unannehmlichkeiten, indem er alle Dateien auf der Festplatte löschte.
  6. Größter Schädling“ . Als wahrhaftiger Plattenspeicherfresser entpuppte sich im Juli eine der Modifikationen des Trojan.Win32.KillFiles.mb. Seine Größe betrug unglaubliche 743MB.
  7. Feindseligster Schädling“. Führend in dieser Kategorie wurde Backdoor.Win32.Aebot.e. Er löscht Antivirus-Programme und deren Registry-Schlüssel von der Festplatte sowie aus dem Arbeitsspeicher.
  8. Im E-Mail-Traffic verbreitester Schädling“ . Im Juli siegte hier Email-Worm.Win32.Warezov.pk, dessen Anteil im E-Mail-Traffic fast 23% betrug.
  9. „Am weitesten verbreitete Familie unter den Trojanern“ . In diesem Monat wurde diese Position von der Familie Trojan-Spy.Win32.Banload besetzt, die im Laufe des Julis mit 534 bisher unbekannten Modifikationen aufwartete.
  10. Am weitesten verbreitete Familie unter Viren und Würmern“ . Die am häufigsten auftretene Würmerfamilie wurde – nach einer Pause von einem Monat – im Juli Warezov. 41 Modifikationen wurden abgefangen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.