Haftstrafe für kriminellen Hacker

Ein neuseeländisches Gericht hat einen Hacker zu drei Jahren Haft verurteilt. Thomasz Grygoruk hatte in den vergangenen fünf Jahren in großem Stil Kreditkarten- und Bankdaten über das Internet ausspioniert und mit diesen Informationen geschätzte 300.000 US-Dollar (190.000 Euro) erbeutet Kompletten Artikel lesen