no-image

Hacker zeigen Pornofilm auf Werbeleinwand

Für einen der wohl ungewöhnlichsten Verkehrsstaus der Geschichte sollen Hacker verantwortlich gewesen sein: Unbekannte ließen auf Video-Werbetafeln in Moskau einen Pornofilm abspielen und sorgten damit für Autoschlangen auf einer der wichtigsten Verkehrsadern der russischen Hauptstadt Kompletten Artikel lesen